Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

antworten auf unsere fragen zur schweinegrippe, bzw. schweineinfluenza, bzw. neue grippe

wir haben nun heute mittag endlich etwas anderes, als ein besetzt-zeichen in der leitung vom hamburger gesundheitsamt gehört - waren beim ertönen des freizeichens recht überrascht - und die freundliche dame beantwortete unsere fragen, wie folgt:
- wie wahrscheinlich ist es, allergisch auf impfstoff und/oder wirkbeschleuniger zu sein und kann man die mögliche reizreaktion vorab testen?
dazu konnte sie uns leider keine antwort darauf geben ("ich bin hier nur sachbearbeiterin" - wir leiden mit ihr, da sie sich wahrscheinlich den ganzen tag dumme sprüche deswegen anhören muss und denken uns, typisch amt), verwies uns aber aus die seite, von der wir ihre nummer haben und parallel ans rki, details dazu am ende des artikels.
- wer garantiert mir, dass ich mich nicht bereits im wartezimmer beim doktor vor dem wahrnehmen des impftermins anstecke und was passiert in dem fall der ansteckung bei gleichzeitiger impfung?
dafür gäbe es natürlich keine garantie, da zwischen infektion und ausbrauch gut und gerne mal ein tag vergehen kann und man dann natürlich nicht sofort weiß, wer im wartezimmer die zeitbombe ist. die impfung braucht ca. 3 wochen, um einen impfschutz zu bieten, d. h. während dieser zeit kann man pech haben und bereits mit einer infektion kämpfen müssen.
- wie lange schützt mich die impfung und wie viele impfungen folgen, wenn das virus mutiert?
der impfschutz ist für die aktuelle schweinegrippe"saison" wirksam. also läuft es, wie bei einer normalen grippe, wenn das virus mutiert, muss man sich nochmal pieksen lassen.
- wenn eltern ihr kinder beim kinderarzt impfen lassen, können diese nicht gleich mitgeimpft werden?
praktischerweise lässt sich dieses thema gleichzeitig erledigen, nur bleibt hierbei zu beachten, dass kinder zweimal geimpft werden, da sie nur den halben impfstoff vertragen.
so, zu frage 1 bleibt noch zu berichten, dass uns nach langem suchen auf der seite des rki höchstens ein kontaktformular weiterhelfen kann, in welchem wir unsere frage bearbeiten lassen.
news werden natürlich hier gepostet. schweinerei der janze grippekram und das alles hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen