Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

münti will nicht mehr

überraschend, diese meldung, richtig mist gebaut hat er schließlich nicht. nun wird gemunkelt, dass herr scholz den job in puncto arbeitsministerium übernimmt und unser außenminister kümmert sich um die vize-kanzlerei.
tapfer, traue ich mich zu sagen, wenn man seine mutmaßlichen beweggründe kennt. frau müntefering ist schwer krank und ihr mann steht ihr bei.
prioritäten, die man gern gesetzt bekommt. wünsche den beiden alles gute.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen