Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

sind sie blind?

oh mein gott, was ein schock!

nein, ich trage neuerdings keine kontaktlinsen, bin auch nach wie vor heilfroh, niemals in den genuss dieser zu kommen, aber ein zwei leute in meinem bekanntenkreis scheinen davon unglücklicherweise betroffen zu sein.

keine horrormeldung aus den kategorien "umweltverschmutzung" (wobei ich mir da nicht so sicher wäre) oder "preisanstieg" (vorerst), schlimmer noch, ein reinigungsmittel für kontaktlinsen mit dem benzinkanisternamen "complete moisture plus" vom amerikanischen unternhemen advanced medical optics muss vom markt genommen werden, da neuere tests (quelle: ftd) wohl ergeben haben, dass dieses reinigungsmittel eine so genannte amöbenkeratitis verursacht.

diese krankheit trifft wohl nicht gerade selten bei kontaktlinsenträgern auf und führt aufgrund dieses amöbenbefalls zu einer sehr unangenehmen hornhautentzündung.
als seien meine halbblinden maulwurffreunde nicht schon gestraft genug, nun das.
mal sehen, wann die ersten schmerzensgeldklagen kommen, ich werde erstmal telefonieren..
(foto: pharmacydirect.co.nz)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen