Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

sicherheitsnadeln

an der bushaltestelle wartend fällt ihr plötzlich auf, dass es wirklich fatal war, den gürtel zu vergessen. ohne gürtel rutscht die hose, klar, aber nein, bei ihr nicht, allerdings ploppt der druckknopf zu allen möglichen und unmöglichen situationen auf. ohne sie zu fragen, natürlich. wenn es wenigstens an ihrer wampe liegen würde.
tut es nicht.
dieser druckknopf war von anfang an haltbar, wie ein t-shirt von h+m - dreimal benutzt und dann nicht mehr zu gebrauchen.
blöd sowas.
nun denn, der bus hat natürlich ausnahmsweise mächtig verspätung. sie rennt in das firmengebäude, um wirklich nicht zu spät zu kommen. keine rechneranmeldung möglich, server tot. aufgaben vom kollegen mit dem eichhörnchen-auge übernommen.
click - hose offen.
server wieder lebendig. digitaler arbeitsbeginn.
clack - hose zu, click - hose offen, clack - hose zu.
der verkaufsleiter für den bereich schlagmichtot stürmt ins büro, brüllt haspelig ein "herzlich willkommen im team!" stellt sich vor, während er sie anspringt und sie mit seiner ihr entgegen gestreckten hand schier abstehen möchte.
click - hose offen. sie verrät ihren namen und ihre existenzbegründung in der firma, zupft ihre bluse so weit wie möglich nach unten, dabei clack - hose zu.
sie fährt mit ihrer arbeit fort - click - clack.
ihre ehemalige chefin kommt in das büro, um massig krams sachen bei ihr zwischenzulagern - click - und wieder zu verschwinden.
clack - auf dem weg zum bäcker - click - zurück ins büro, mantel ausziehen - clack. der entnervten ex-chefin einen kaffee aus dem automaten laufen lassen - click - dem oberguru auf den flur begegnen - clack - in die postfächer nach wichtigen dokumenten sehen, dabei dem missgünstigen kollegen, der alle für schwachsinnig hält, in die arme laufen - click - ein "was machen sie denn nun wieder?" abbekommen - clack - kaffee auf dem rückweg einsammeln - click - der exchefin den kaffee mit offener hose servieren und dabei ein "dein knopf ist offen" kassieren - clack - die semi-interessante post durchsehen, rechnung, werbung, schrieb, rechnung, rechnung - click -
das war die erste hälfte des tages.

und böserweise hat niemand eine sicherheitsnadel, um dieser konzentrationsstörung abhilfe zuverschaffen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen